SF-Radio

SF-Radio

SF-Radio ist eins der beliebtesten Online-Portale für Film und Fernsehen. Das Wort "Radio" zeigt aber nur einen Bruchteil des Angebotes, denn das Webradio, mit dem das Projekt 1999 Pionierarbeit in Sachen Internetradio und Podcasts leistete, ist heute nur eins der vielen Angebote, die das Team aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammenträgt. SF-Radio bietet außerdem Episodenführer und Infos zu Serien und Galerien und Neuigkeiten zu Fantreffen.

Content Management von fiene,horn

Dennis Horn und Daniel Fiene gehörten 1999 zur Gründungsriege von SF-Radio; beide moderierten hier über Jahre. Dennis Horn war als Projektleiter außerdem für das Gesamtprojekt verantwortlich. Schon zu Anfangszeiten des Projektes hat SF-Radio das produziert, was sich heute Podcast nennt - nur die Empfangsprogramme wie iTunes zum automatischen Download gab es damals noch nicht. SF-Radio bezeichnete es deshalb als "Radio on Demand".

SF-Radio ist das zurzeit größte Projekt, das auf das fiene,horn Content Management System acobu aufsetzt: Mehrere Tausend Dokumente werden hier verwaltet. An der Arbeit mit acobu ist die komplette Redaktion von SF-Radio mit einigen Dutzend Mitgliedern beteiligt. fiene,horn acobu stellt dafür eine komplexe Benutzerverwaltung in verschiedenen Stufen vom Administrator bis zum Praktikanten zur Verfügung.

Website von SF-Radio