Abicast

Abicast

Seit der Einführung des Zentralabiturs in Nordrhein-Westfalen stehen viele Schüler vor einem Problem: Sie alle müssen dieselben Texte lesen und dieselben Aufgaben im Abitur bewältigen, haben aber unterschiedlich gute Lehrer, die ihnen den Stoff vermitteln. Genau hier setzen wir mit dem Abicast an: Schlaue Lehrer, die gut erklären können, bieten hier ihr Wissen als Audiodatei zum Download an. Schüler, Studenten, oder sonstige Bildungsinteressierte können sich MP3-Dateien anhören oder runterladen, die alles beinhalten, was im Abitur gefordert wird.

So bekommen sie beispielsweise zu "Emilia Galotti" von Gotthold Ephraim Lessing nicht nur den Inhalt des Stücks erzählt, sondern es wird auch die Theatertheorie zu Lessings Zeiten verständlich erklärt. Die Hauptpersonen des Stücks werden ausführlich charakterisiert, und es wird darauf eingegangen, warum "Emilia Galotti" als Beispiel für den Epochenumbruch gesehen wird.

Alle Beiträge sind als Einzel- oder Gesamtepisode abrufbar und entsprechen exakt den Anforderungen des NRW-Schulministeriums zum Zentralabitur. Durch das Überspielen der Podcasts auf den eigenen MP3-Player kann sich jeder Nutzer die Beiträge dann anhören, wenn er Zeit dafür hat - zum Beispiel auf dem Weg zur Schule. Zunächst sind nur Podcast-Beiträge im Fach Deutsch online; weitere Fächer sind geplant.

Website des Abicasts