Das Blogger-Buch

Das Blogger-Buch

Jeder kann sein eigenes Blog starten und Texte, Bilder, Töne und Videos veröffentlichen - also zum Blogger werden und bloggen. Aber was sind Blogs eigentlich genau? Wo finde ich die besten? Welche sollte ich unbedingt auf meiner Leseliste halten? Welche Logik steckt hinter Blogs, wodurch unterscheiden sie sich von normalen Websites? Wie bringe ich mein eigenes Blog an den Start - vom Server über die Installation der Software bis zum ersten eigenen Eintrag?

Wir beantworten in diesem Buch genau diese Fragen, gehen aber auch ins Detail: Wie betreue ich mein Blog und vor allem dessen Besucher? Wie vernetze ich mich mit anderen Blogs und setze Themen, um selbst bekannt zu werden? Welche rechtlichen Aspekte muss ich bedenken, um der berüchtigten Abmahnwelle im Web 2.0 zu entgehen? Und wie verdiene ich am Ende sogar noch ein paar Cent, um für meine Arbeit am Blog zumindest etwas entschädigt zu werden?

Inhaltsverzeichnis

  • Die Logik hinter Blogs: Trackbacks, Pingbacks und Blogrolls
  • Ein eigenes Blog erstellen
  • Alternativen zu WordPress und Texpattern
  • Bloggen mit WordPress
  • Minimalblogging
  • Blog-Tuning
  • Besucherpflege und guter Ton
  • Statistikdienste
  • Rechtliche Aspekte und die großen Verbote
  • Blogosphäre: Werden Sie Mitglied
  • Kommunikationsskandale in der Blog-Welt
  • Geld verdienen mit dem eigenen Blog

Das Blogger-Buch (Dennis Horn, Daniel Fiene)
Franzis-Verlag, 2008, ISBN: 978-3-7723-6408-2

Website des Blogger-Buchs

Weitere Bücher von fiene,horn